USA TruckXNAS Kaufen
24.02. 15:30 13,610$ -0,44%
USA Truck (8,46%)

Stay-at-Home hervorruft E-Commerce-Boom und dieser ist für US-Transport-Unternehmen fördernd!

Chart-Tweets Leonid Kulikov

Kennzeichnend für die intakte Trendtendenz ist hier das charttechnische Verhalten eines Truck-Konzerns USA Truck (USAK), die ganz ohne News auf ein neues Jahreshoch zieht. Der Konzern ist ein LKW-Transportunternehmen, das den Transport von allgemeinen Gütern durch die kontinentalen Vereinigten Staaten und in und aus Teilen von Mexiko und Kanada organisiert.

Man arbeitet in zwei Segmenten: Trucking und Strategic Capacity Solutions (SCS). Das Segment Trucking umfasst Einweg-LKW-Ladung und spezielle Frachtmotor-Carrier-Dienstleistungen. Das Segment USAT Logistics bietet intermodale Frachtvermittlungs-, Logistik- und Schienenintermodaldienstleistungen an.

Als Wachstumstreiber fungiert hier die wachsende Frachtmenge. Infolge des Konsum- und E-Commerce-Trends.

USA Truck (8,46%)