LS - BundLS 178,22€ -0,42%
07.02. 08:38

Deutsche Anleihen legen etwas zu


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Donnerstag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gestartet. Erneut enttäuschende Konjunkturdaten aus Deutschland stützten die Festverzinslichen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg im frühen Handel um 0,06 Prozent auf 165,64 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen lag bei 0,15 Prozent.

Die Serie enttäuschende Konjunkturdaten aus Deutschland reißt nicht ab. Zum Handelsauftakt war bekannt geworden, dass die Produktion im verarbeitenden Gewerbe im Dezember um 0,4 Prozent im Monatsvergleich gefallen war. Das war bereits der vierte Rückschlag in Folge. Außerdem war es der sechste Dämpfer in den vergangenen sieben Monaten. Bereits am Vortag hatten Auftragsdaten aus der deutschen Industrie enttäuscht./jkr/zb