SILTRONIC AG NA O.N.EI 91,920€ +1,70%
10.04. 14:55

Halbleiter-Spezialist Siltronic kappt Prognose - Aktie kräftig unter Druck


MÜNCHEN (dpa-AFX) - Wegen einer weiterhin schleppenden Nachfrage rudert der Hersteller von Halbleiterwafern Siltronic bei seinem ohnehin schon vorsichtigen Jahresausblick zurück. Aufgrund der allgemeinen konjunkturellen Abkühlung, geopolitischer Unsicherheiten sowie des immer noch laufenden Lagerbestandsabbaus in der Branche lasse sich eine Erholung des Marktumfeldes noch nicht absehen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in München mit. Daher rechnet Siltronic 2019 nun mit einem Umsatzrückgang um 5 bis 10 Prozent, nachdem bisher das Vorjahresniveau angepeilt worden war. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) dürfte zudem deutlich fallen. Hier ging das Management bisher von einem Minus von rund 10 Prozent aus.

Die alten Prognosen hatten unter dem Vorbehalt einer deutlichen Auftragsbelebung im zweiten Halbjahr 2019 gestanden. Bei den Anlegern kam der neue Ausblick erwartungsgemäß schlecht an. Die Aktien fielen um 9 Prozent./mis/jha/