LS - BundLS 172,20€ -0,31%
11.06. 08:26

Deutsche Anleihen kaum verändert


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Dienstag mit wenig Bewegung in den Handel gestartet. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel am Morgen geringfügig um 0,02 Prozent auf 171,07 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug minus 0,22 Prozent. Auch in den übrigen Ländern der Eurozone gab es am Morgen kaum Bewegung an den Anleihemärkten.

Damit haben die Bundesanleihen ihren Höhenflug seit Mitte Mai vorerst nicht weiter fortgesetzt. Kursgewinne an den asiatischen Börsen und die Aussicht auf einen freundlichen Auftakt am Frankfurter Aktienmarkt habe die Festverzinslichen am Morgen gebremst.

Im weiteren Tagesverlauf rechnen Marktbeobachter mit einem eher impulsarmen Handel. Es stehen nur wenige Konjunkturdaten auf dem Kalender, darunter das Sentix-Investorenvertrauen für die Eurozone. Am Nachmittag könnten Preisdaten aus den USA für mehr Bewegung sorgen. Auf dem Programm stehen Kennzahlen zur Entwicklung der Erzeugerpreise./jkr/mis