LS - BundLS 172,19€ -0,31%
11.06. 13:12

Deutsche Anleihen bewegen sich kaum


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben sich am Dienstag bis zum Mittag in einem ruhigen Umfeld kaum von der Stelle bewegt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future lag zuletzt fast unverändert auf 171,14 Punkten. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug minus 0,22 Prozent. Im Euroraum fiel die Entwicklung an einzelnen Rentenmärkten uneinheitlich aus.

Marktbewegende Konjunkturdaten gab es zunächst nicht. Das Sentix-Konjunkturbarometer für die Eurozone trübte sich zwar ein, allerdings nach einen Anstieg im Vormonat. Für Deutschland gab sich das Institut besonders pessimistisch: Eine Rezession sei mittlerweile "sehr wahrscheinlich", erklärte Sentix-Geschäftsführer Manfred Hübner.

Etwas gebremst wurde die starke Nachfrage nach als sicher empfundenen Wertpapieren durch die gute Stimmung an den Aktienmärkten. Dort wirkte zum einen positiv, dass die USA und Mexiko ihren Migrationsstreit zumindest vorläufig beigelegt haben. Hinzu kam die gute Stimmung in Asien, nachdem China seinen Lokalbehörden die Aufnahme neuer Schulden erleichtert hatte, um Investitionen in die Infrastruktur anzukurbeln.

Am Nachmittag stehen in den USA nur wenige Konjunkturdaten an. Veröffentlicht werden Preisdaten von der Unternehmensebene. Ansonsten stehen keine entscheidenden Daten auf dem Programm./bgf/jsl/jha/