LS - BundLS 172,66€ +0,07%
11.06. 17:43

Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Italienische Renditen sinken deutlich


FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Dienstag im Nachmittagshandel zugelegt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg um 0,14 Prozent auf 171,35 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug minus 0,23 Prozent.

Etwas verunsichert wurde der Markt durch die heftige Kritik von US-Präsident Donald Trump an der US-Notenbank. "Sie haben keine Ahnung", schrieb Trump auf Twitter mit Blick auf die Zentralbanker. Der Leitzins der Fed sei "viel zu hoch". Zudem machte er den angeblich schwachen Euro für den Touristenansturm auf Europa verantwortlich. "Dies liegt daran, dass der Euro und andere Währungen gegenüber dem Dollar abgewertet werden, was die USA stark benachteiligt." Schuld an dem starken Dollar sei auch die Geldpolitik der Fed.

Besonders deutlich gesunken sind die Risikoaufschläge für italienische Staatsanleihen. Die italienische Regierung will ein Strafverfahren der EU-Kommission im Haushaltsstreit vermeiden. Finanzminister Giovanni Tria plädierte am Dienstag für einen engen und konstruktiven Dialog mit der Kommission, um das Verfahren abzuwenden. Es sei "in unserem Interesse, einen Kompromiss zu erreichen und definitiv unsere Bedingungen auf dem staatlichen Anleihemarkt zu erreichen". Ähnlich hatte sich die Regierung bereits in der Nacht zum Dienstag nach einem Treffen zwischen Ministerpräsident Giuseppe Conte und den Vize-Premiers Matteo Salvini und Luigi Di Maio geäußert./jsl/jha/