KLOECKNER + CO SE NA O.N.EI 5,855€ +0,95%
SALZGITTER AG O.N.EI 18,268€ +1,09%
THYSSENKRUPP AG O.N.EI 12,950€ +0,47%
12.08. 18:17

AKTIEN IM FOKUS 2: Stahl- und Industriewerte schwach - Konjunktursorgen


FRANKFURT (dpa-AFX) - Stahl- und Industriewerte am deutschen Aktienmarkt haben am Montag unter der sich eintrübenden Konjunktur gelitten. Thyssenkrupp landeten mit einem Abschlag von gut 3 Prozent zum Handelsende auf dem vorletzten Platz im Dax und kosteten mit etwas unter 10 Euro so wenig wie zuletzt im Jahr 2003. Den Essenern droht der Abstieg aus dem deutschen Leitindex, das verstärkte jüngst den Abwärtsdruck.

Im SDax schlugen sich die Anteile von Salzgitter nach Zahlen und einer insgesamt etwas vorsichtigeren Prognose zunächst wacker, rutschten dann aber ab dem frühen Nachmittag ins Minus und schlossen am Nachmittag mit einem Abschlag von über sieben Prozent. JPMorgan-Analyst Luke Nelson bemängelte vor allem den schwachen Barmittelfluss des Stahlkonzerns. Für Baader-Analyst Christian Obst ist der Umsatz zudem unter den Erwartungen ausgefallen. Er rechne im laufenden Jahr mit noch mehr Druck auf die Margen.

Klöckner & Co verloren mit 5,64 Prozent ebenfalls deutlich./ajx/mis/kro/he