LS - BundLS Kaufen
22.10. 22:03 168,46€ +0,29%
12.10. 13:05

Deutsche Anleihen legen leicht zu


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag bis zum Mittag im Kurs leicht gestiegen. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future erhöhte sich zuletzt um 0,07 Prozent auf 168,90 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit minus 0,13 Prozent. Das war etwas weniger als das am Vortag markierte Fünfmonatshoch von minus 0,11 Prozent.

Marktteilnehmer erklärten die Gewinne sicherer Alternativen mit der trüben Stimmung an den Aktienmärkten. Dort belastete vor allem eine Kombination aus steigenden Energiepreisen und anziehenden Inflationserwartungen die Stimmung. Am Anleihemarkt stiegen die Renditen jedoch nicht weiter an. An den Tagen zuvor hatten Spekulationen, einige große Notenbanken wie die Bank of England könnten bald auf die erhöhte Teuerung reagieren, die Kapitalmarktzinsen nach oben getrieben.

Am Nachmittag werden aus den USA keine marktbewegenden Konjunkturdaten erwartet. Das Mittelstandsbarometer NFIB und der Jolts-Bericht zur Zahl der offenen Stellen am Arbeitsmarkt rufen eher bei Analysten, weniger aber bei Marktteilnehmern Interesse hervor.

Allerdings treten einige hochrangige Notenbanker öffentlich in Erscheinung. Unter anderem wollen sich EZB-Präsidentin Christine Lagarde und der Vizechef der US-Notenbank Fed, Richard Clarida, zu Wort melden./bgf/jkr/men