02.04. 18:17

Mindestens 29 Tote bei Brand in türkischem Nachtclub

Istanbul (Reuters) - Bei einem Feuer in einem Istanbuler Nachtclub sind den türkischen Behörden zufolge 29 Menschen ums Leben gekommen.

Der Brand im Masquerade sei tagsüber während Renovierungsarbeiten ausgebrochen, hieß es am Dienstag. Sechs Personen seien im Zusammenhang mit dem Vorfall festgenommen worden. Auf Videoaufnahmen war Rauch zu sehen, der aus dem Kellergeschoss austrat, sowie Flammen, die bis in den dritten Stock schlugen. Der Club war für die Arbeiten einen Monat geschlossen. Er nimmt zwei Kelleretagen in einem Wohngebäude mit 16 Stockwerken ein. Der Website zufolge bietet er Platz für 4000 Gäste.

(Bericht von Burcu Karakas und Ezgi Erkoyun; Geschrieben von Scot W. Stevenson; redigiert von Kerstin Dörr; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)