Lanxess AGEI Kaufen
25.02. 19:58 61,210€ -2,13%
Lanxess AG (4,44%)

Lanxess treibt Expansion in die USA durch strategische Übernahme voran

Chart-Tweets Marvin Herzberger

Medienberichten zufolge wolle Lanxess im Bereich des Consumer Protection-Geschäfts rund um Desinfektions- und Konservierungsmittel mit der Übernahme von Emerald Kalama Chemical für 1,04 Milliarden USD (abzüglich Verbindlichkeiten) stärker in die USA expandieren. Der Deal solle mit vorhandenen liquiden Mitteln finanziert und voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2021 vollzogen werden.

Spekulationen über ein Interesse an dem Unternehmen, das unter anderem Konservierungsstoffe für Lebensmittel, Haushalt und Kosmetik, Aroma- und Duftstoffe sowie Produkten für Tiernahrung herstellt, hatte es Experten zufolge bereits Ende 2020 gegeben. Die Übernahme dürfte den Jahresumsatz von Lanxess um rund 425 Millionen USD und ein EBITDA um 90 Millionen USD erhöhen. Durch Einsparungen im Zuge der Übernahme erwartet Lanxess innerhalb von drei Jahren nach Abschluss der Transaktion einen zusätzlichen jährlichen Ebitda-Beitrag von rund 30 Millionen Dollar, also rund 25 Millionen Euro.

Gemessen an diesen Werten erscheint der Kaufpreis für Lanxess akzeptabel zu sein, sodass die Aktie heute einen neuen Trendschub in Richtung des 52 Wochenhochs einleiten kann.

#Lanxess
Lanxess AG (4,44%)