AgEagle Aerial Systems Inc.DI Kaufen
25.02. 20:42 8,236$ -9,87%
AgEagle Aerial Systems Inc. (3,58%)

AgEagle Aerial Systems: Absurd überbewertet oder noch Potenzial?

Chart-Tweets Andreas H

Bei AgEagle handelt es sich um einen US-amerikanischen Hersteller von Drohnen für die Landwirtschaft. Noch vor einem Jahr war AgEagle eine Penny Stock und wurde nicht einmal mit 10 Mio. USD bewertet. Als letztes Jahr allerdings gemunkelt wurde, dass das Unternehmen mit Amazon an einer Lieferdrohne für den Einzelhandel arbeitet, begann die Aktie plötzlich steil anzuziehen.

Obgleich es bislang keinerlei Infos gibt, ob an den Amazon-Gerüchten etwas dran ist, wird die Aktie inzwischen mit einer Marktkapitalisierung von 800 Mio. USD gehandelt, bei einem Umsatz von gerade einmal 1,5 Mio. USD für 2020. Das KUV ist mit über 500 also absurd hoch, zumindest solange nicht Details bezüglich des Amazon-Deals auf den Tisch kommen.

Was dem Aktienkurs in den letzten Monaten sicher auch noch geholfen hat, ist die Arcturus-Übernahme durch AeroVironment. Das zeigt auf alle Fälle, dass es bei den Drohnenherstellern Konsolidierungspotenzial gibt, vor allem, weil die Rüstungskonzerne versuchen, ihr Portfolio zu erweitern um neues Know-how zu erwerben. Vor diesem Hintergrund könnte AgEagle natürlich auch ein spannender Übernahmekanditat sein.

Charttechnisch finde ich die Aktie interessant. Sie konsolidiert unter dem Jahreshoch. Das Volumen ist die letzten Tage extrem angezogen. Hier könnte sich eine Trendfortsetzung anbahnen. Die Aktie ist, meines Erachtens, allerdings nur für spekulative Trader geeignet.
WKN A2JG1L | ISIN US00848K1016

#UAVS
AgEagle Aerial Systems Inc. (3,58%)