SolarEdge Technologies, Inc.DI Kaufen
25.02. 19:35 288,569$ -6,52%
SolarEdge Technologies, Inc. (4,24%)

SolarEdge: Solargeschäft außerhalb der USA und Europa auf Rekordniveau – Q1-Guidance kann überzeugen!

Chart-Tweets AndreasZ

Auf die Watchlist muss heute die Aktie von SolarEdge (SEDG). Das Smart Energy-Spezialist hat sich auf die Entwicklung von Wechselrichtern für Solaranlagen, Batteriespeichersysteme, USV-Anlagen, Monitoring-Technologien sowie Ladelösungen für E-Fahrzeuge spezialisiert. In über 133 Ländern befinden sich bereits mehr als 1,75 Mio. überwachte Anlagen. Bekanntgegeben wurde gestern außerdem, dass SolarEdge mit der Lieferung von elektrischen Antriebssträngen und Batterien für den Fiat E-Ducato beginnen wird. Damit dürfte auch der Geschäftsbereich E-Mobility künftig weiter Fahrt aufnehmen.

Rückenwind liefert auch die Hoffnung des geplanten US-Konjunkturpakets in den USA, das ein Volumen von rund 2 Bio. USD haben dürfte. Bis 2050 wollen die Vereinigten Staaten vollständig klimaneutral werden. Ziele, die auch andere Länder dieser Erde bereits ausgerufen haben.

Im nun abgeschlossenen Q4 lagen Umsatz und Gewinn leicht über den Erwartungen. Das Geschäft zeigt sich immer noch rückläufig, jedoch ist eine Besserung in Sicht. Interessant ist, dass abseits der USA und Europa neue Rekordumsätze bei den Privathaushalten erzielt werden konnten. Besonders gut lief es etwa in Australien. Außerdem soll viel Geld in die Entwicklung neuer Produkte investiert worden sein, die noch heuer vorgestellt werden sollen. Die vorbörsliche positive Kursreaktion dürfte vor allem auf die angehobene Guidance für das Q1 zurückzuführen sein. Hier rechnet das Management nun mit Erlösen zw. 385 – 405 Mio. USD (Konsens: 377,9 Mio. USD).

Die Aktie ist nach derzeitigem Stand etwa 4 % höher getaxt und dürfte heute einen neuen Anlauf in Richtung des Allzeithochs starten.
SolarEdge Technologies, Inc. (4,24%)