Microsoft Corp.DI Kaufen
16.04. 21:58 260,821$ +0,51%
Microsoft Corp (0,00%)

Chartanalyse Microsoft: Das US-Militär bestellt 120.000 Datenbrillen bei Microsoft, ein 20 Milliarden-Deal!

Chart-Tweets Wolfgang Zussner

Trotz der Schwäche im Technologiesektor in den letzten Wochen, hat sich die Microsoft-Aktie gut gehalten. Der Widerstandsbereich, der sich nach dem Down-Gap im Februar bei 237 bis 240 USD gebildet hatte, konnte jetzt überwunden werden. Die Aktie könnte nach der Seitwärtsphase ihren Trend wieder aufnehmen. Wenn das Papier des Windows-Konzerns auf ein neues Allzeithoch zieht, möchte ich sofort informiert werden. Dazu habe ich mir mit der Alarmfunktion bei rund 246 USD einen Alarm direkt in den Chart gelegt.
Microsoft Corp (0,00%)