Autonation Inc.DI Kaufen
06.10. 16:05 101,525$ -3,25%
Autonation Inc. (1,23%)

AutoNation dürfte laut Seaport Global von großer Fahrzeugnachfrage profitieren – Aufwärtspotenzial von 50 %!

Chart-Tweets AndreasZ

AutoNation (AN) ist ein in den USA mit über 300 Standorten ein führender Anbieter von Neu- und Gebrauchtwagen, er als erster Händler überhaupt mehr als 13 Mio. Fahrzeuge verkaufen konnte. Mit einer aggressiven Übernahmestrategie werden kleine Konkurrenten immer wieder übernommen, um weitere Marktanteile zu sichern.

Heute sorgen die Analysten von Seaport Global mit einer Kurszielanhebung auf 180 USD (Neutral -> Buy) für Aufmerksamkeit, was einem Potenzial von über 50 % entspricht. Der Experte sieht für AutoNation einen „verlängerten übergroßen Ertragszyklus“ einen „großen Nachholbedarf“ bei Fahrzeugverkäufen. Auch der seit November 2021 agierende neue CEO Michel Manley sorgt für mehr Zuversicht in die langfristigen Wachstumsaussichten.

Erst letzte Woche verkündete das Unternehmen ein Umsatzplus von 34 % auf 6,87 Mrd. USD (Konsens: 7 Mrd. USD) und erreichte mit einem EPS von 6,48 USD je Aktie (Konsens: 6,22) einen neuen Quartalsrekord beim Gewinn. Stützen kann dabei das wachsende Gebrauchtwagengeschäft, das um 13 % zulegt. Bei Neuwagen ging das Geschäft um 14 % zurück. Angekündigt wurde auch die Ausweitung eines Aktienrückkaufprogramms um 1 Mrd. USD.

Auch Guggenheim stufte am Freitag bereits von 205 auf 213 USD (Buy). Die Aktie ist nur 11 % vom Allzeithoch entfernt und könnte zeitnah einen neuen Ausbruchsversuch starten.
Autonation Inc. (1,23%)