New Fortress EnergyXNAS Kaufen
06.10. 14:00 48,550$ -1,56%
New Fortress Energy (-2,46%)

Das LNG-Unternehmen New Fortress Energy steht vor Jahren des hohen Wachstums - Aktie bildet Darvas-Box am Allzeithoch aus!

Chart-Tweets Andreas H

New Fortress Energy ist es ein Gas-zu-Strom-Infrastrukturunternehmen und betreibt weltweit Erdgas und Flüssigerdgas-Terminals. Es wurde 2014 mit der Überzeugung gegründet, dass der Zugang zu erschwinglicher, zuverlässiger und sauberer Energie kein Privileg, sondern ein Menschenrecht sein sollte. Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 11,5 Mrd. USD.

In den letzen Jahren hat das Unternehmen stark in LNG-Terminals investiert, sodass man meinen könnte, dass das Management bereits gewusst hat, was uns erwartet. New Fortress ist nahezu im gesamten LNG-Wertschöpfungsprozess involviert und global vertreten. Das Geschäft brummt und das Management möchte im schlechtesten Fall, bis zum Jahr 2024 ein Umsatzwachstum von 55 % pro Jahr und ein bereinigtes EBITDA-Wachstum von 100 % pro Jahr erzielen.

Das EPS lag im letzen Jahr bei 0,49 USD. Im Jahr 2022 soll es bereits 2,50 USD betragen. Die zuletzt gemachten Investitionen zahlen sich also bereits enorm aus. Und dies dürfte so weitergehen. Denn das Unternehmen wird vermutlich zu einem großen Gewinner der europäischen Gaskrise gehören. So wurde im letzten Quartal der Bau von 18 neuen LNG-Terminals in Europa angekündigt.

Die Aktie ist enorm stark und bildet am Allzeithoch aktuell eine Darvas-Box aus. Sollte sich im Bereich be 52 USD ein Boden bilden, kann man hier mit geringem Risiko auf die Trendfortsetzung spekulieren. Watchlist!
#NFE

New Fortress Energy (-2,46%)