Immunocore Holdings PLC (ADRs)XNAS Kaufen
06.12. 22:04 61,000$ +5,05%
Immunocore Holdings PLC (ADRs) (1,88%)

Immunocore punktet mit starkem Umsatzwachstum - Aktie bricht auf neues Hoch aus!

Chart-Tweets Andreas H

Immunocore ist für spekulative Trader interessant. Das Biotechunternehmen hat aktuell nur ein zugelassenes Produkt namens Kimmtrak. Es wird zur Behandlung von Melanomen eingesetzt. Das Medikament wirkt, indem es Krebszellen durch eine bestimmte genetische Mutation aufspürt. Dann ruft das Medikament eine Killer-T-Zelle herbei, die den Tumor zerstört. Das Medikament von Immunocore, Kimmtrak, sei die erste neue Behandlungsmöglichkeit für Patienten mit dieser Art von Melanom seit vier Jahrzehnten, sagte Geschäftsführer Bahija Jallal.

Kimmtrak wurde erst im Januar von der Food and Drug Administration zugelassen und dient speziell der Behandlung des metastasierten Aderhautmelanoms bei Patienten mit einer bestimmten genetischen Mutation. Bei dieser Art von Melanom können die Krebszellen durch das Blut wandern und in anderen Teilen des Körpers Tumore bilden.

Immunocore schätzt, dass die Hälfte der Erwachsenen die für Kimmtrak empfängliche Mutation aufweist. Analysten erwarten, dass Immunocore in diesem Jahr einen Umsatz von 157,4 Mio. USD erzielen wird. Das bedeutet, dass der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um fast 340 % steigen würde. Ab 2025 soll das Unternehmen zudem profitabel sein. Dies dürfte allerdings nur gelingen, wenn bis dahin weitere Medikament, die sich aktuell in der Testphase befinden, zugelassen werden. Zuletzt gab es hier allerdings enttäuschende Nachrichten.

Die Aktie ist spekulativ, charttechnisch aber interessant, da sie am Jahreshoch ein Base gebildet hat und gestern nach oben ausbrechen konnte. Bei einem Einstieg würde ich das Risiko bei etwa 58 USD begrenzen.
#IMCR
Immunocore Holdings PLC (ADRs) (1,88%)