Bath & Body Works Inc.XNYS Kaufen
06.12. 22:00 43,440$ -0,89%
Bath & Body Works Inc. (21,58%)

Bath & Body Works weckt durch Prognoseanhebung neues Kaufinteresse

Chart-Tweets Marvin Herzberger

Bath & Body Works (BBWI) ist ein Fachhändler für Raumdüfte und duftende Körperpflegeprodukte. Der Konzern agiert durch Marken wie Bath & Body Works, C.O. Bigelow und White Barn. Das Unternehmen erwirtschaftet den größten Teil seines Geschäfts in Nordamerika, wobei im Geschäftsjahr 2021 weniger als 5 % des Umsatzes auf internationalen Märkten erzielt wurden. Heute kann die Aktie zu einem neuen Aufwärtsschub ansetzen, nachdem die Erwartungen der Analysten mit den vorgelegten Daten pulverisiert wurden. Konkret wurden im dritten Quartal ein Umsatz in Höhe von 1,60 Mrd. USD und EPS in Höhe von 0,40 USD erzielt. Zum Vergleich, der Konsens lag bei einem Umsatz in Höhe von 1,55 Mrd. USD und bei EPS in Höhe von nur 0,20 USD. Als Wachstumstreiber dürfte ein im August eingeführtes Treueprogramm für die Kunden fungieren, welches mittlerweile auf über 21 Millionen Member angewachsen ist. Dieses sollte die Treue der Kunden verbessern und gleichzeitig konsumfördernd wirken. Positiv wirkt sich auch die Omni-Channel-Variante im Vertrieb aus, welche dazu beiträgt, dass Kundinnen und Kunden auch online ihre Lieblingsprodukte ordern können. Mit Blick auf die einzelnen Geschäftsbereiche sticht vor allem das Herrengeschäft hervor. Es übertraf mit der Einführung von Leather & Brandy und Coffee & Whiskey deutlich die Erwartungen des Managements. Für das Gesamtjahr wurde die Gewinnerwartung nun sogar angehoben. Statt einer EPS-Spanne von 2,70 bis 3,00 USD wird nun eine Range von 3,00 bis 3,20 USD anvisiert.
Bath & Body Works Inc. (21,58%)