Excelerate Energy IncXNYS Kaufen
06.12. 22:00 27,435$ -1,17%
Excelerate Energy Inc (2,05%)

Ist das LNG-Unternehmen Excelerate Energy nach dem IPO in diesem Jahr nun bereit für den Chart-Breakout?

Chart-Tweets Andreas H

Excelerate Energy wurde 2003 gegründet und ging erst im Frühling dieses Jahres an die Börse. Der IPO-Preis der Aktie betrug 24 USD. Das in Woodlands, Texas, ansässige Unternehmen ist ein führender Betreiber von Floating Storage Regasification Units. Diese bieten im Vergleich zu herkömmlichen landgestützten Gasterminals zusätzliche Flexibilität. Diese Schiffe transportieren nicht nur LNG, sondern sind auch in der Lage, das LNG an Bord zu verdampfen und das Erdgas über Offshore- und Nearshore-Empfangsanlagen zu liefern.

Deutschland hat kürzlich einen Fünfjahresvertrag mit Excelerate Energy über die Lieferung von LNG unterzeichnet. Der Vertrag wird im ersten Quartal 2023 in Kraft treten. Letzte Woche meldete Excelerate Energy, dass der Umsatz im dritten Quartal um mehr als 300 % auf 803,3 Mio. USD gestiegen ist und damit die Schätzungen von 492,1 Mio. USD übertroffen hat. Das Unternehmen meldete einen Gewinn von 34 Cents und übertraf damit ebenfalls die Erwartungen. Das LNG-Unternehmen hob außerdem seine EBITDA-Prognose für das Gesamtjahr auf 300 bis 310 Mio. USD an.

Die Aktie hat eine vielversprechende Base gebildet. Mit dem Ausbruch über die Marke von 28 USD könnte es schnell zu einem neuen Allzeithoch kommen. Ich habe mir bei 28 USD einen Alarm gesetzt.
#EE


Excelerate Energy Inc (2,05%)