Juniper Networks Inc.DI Kaufen
02.12. 21:59 32,856$ -0,19%
Juniper Networks Inc. (-0,24%)

Steve Cohens 24 Mrd. USD Hedge Fund vervielfacht die Position bei Juniper Networks. Richtig bullisches Chartbild!

Chart-Tweets Jörg Meyer

Juniper Netzworks gilt als einer der weltweit führenden Netzwerkausrüster und liefert Hard- und Softwareprodukte, wie Router, Switches und Firewall-Gateways, für die Einrichtung und den Betrieb von modernen Cloud-Netzwerken. Wie die letzten Quartalszahlen mit einem 19%igen Umsatzwachstum auf 1,414 Mrd. USD und einer 26%igen Nettogewinnsteigerung auf 0,58 USD zeigten, ist die Nachfrage groß. Obwohl noch das vierte Quartal ansteht, ist der Konzern für die Zukunft optimistisch. Warum?

1.) In 2023ff will man das Wachstum fortsetzen und die Marge ausbauen. "Wir glauben, dass diese Dynamik die wachsende strategische Bedeutung des Netzes für die digitale Transformation und die Cloud-Initiativen unserer Kunden widerspiegelt". Ähnlich äußerte sich schon Extreme Networks.

2.) Juniper Networks spürt die Bedeutsamkeit der Netzwerke für die Kunden und profitiert auch von einem neuen Anschaffungszyklus für Router. Dieser hat erst begonnen und wird durch Deals mit Google sowie Verizon untermauert. Der Auftragsbestand drückt die hohe Nachfrage auch aus, da er mit 2,3 Mrd. USD nach drei Quartalen auf einem extrem hohen Level liegt.

Sodann dürfte Juniper Networks in 2023 und 2024 rund 5,33 Mrd. USD und 5,72 Mrd. USD umsetzen. Der Nettogewinn sollte um 1,94 USD je Aktie sowie 2,25 USD je Aktie liegen. Das KGV wäre bei 14. Zudem beträgt die Dividendenrendite gut 2,7 %. Das dürfte auch ein Grund sein, warum Steve Cohens 24 Mrd. USD schwere Hedge Fund seine Position um 376 % oder mehr als 4,9 Mio. Aktien aufstockte. Der aktuelle Chart-Breakout bietet eine Long-Chance für Trader!

Juniper Networks Inc. (-0,24%)