Wendy's CompanyDI Kaufen
31.01. 21:59 22,302$ +2,21%
Wendy's Company (-0,10%)

Die Schnellrestaurant-Kette Wendy´s ist nach guten vorläufigen Zahlen wieder einen Blick wert!

Chart-Tweets Andreas H

Wendy´s ist eine Schnellrestaurant-Kette, die vor allem in den USA und in Kanada aktiv ist und etwa 6700 Filialen besitzt. Am Freitag, den 13. Januar hatte das Unternehmen starke vorläufige Zahlen zum vierten Quartal bekannt gegeben, wobei die offiziellen Zahlen am 1. März vorgelegt werden. So wuchs das EBITDA um 20 %, während der Umsatz um 13,4 % zulegte. Dies ist das höchste Umsatzwachstum seit sechs Quartalen und das vierte Quartal in Folge, in dem sich die Zuwächse beschleunigt haben.

Der Vorstand, des in Ohio ansässigen Unternehmens, genehmigte die Verdoppelung der Quartalsdividende auf 25 Cent und die Ausgabe von 500 Mio. USD für Aktienrückkäufe, was den Kurs stützen dürfte. Darüber hinaus kündigte Wendy´s im Rahmen seiner langfristigen Wachstumsstrategie eine umfassendere organisatorische Umstrukturierung und mehrere Auswechslungen von Führungskräften an.

Zudem erklärte der aktivistische Investor Trian Fund Management von Nelson Peltz am Freitag, dass er kein Übernahmeangebot für Wendy's abgeben werde. Im Mai erklärte der Hedge-Fonds, er prüfe ein mögliches Geschäft. Trian ist der größte Anteilseigner der Fast-Food-Kette und Peltz ist Vorstandsvorsitzender.

Die Aktie zog am Freitag unter erhöhtem Volumen deutlich an. Nun könnte kurzfristig der Ausbruch über das Dezemberhoch bei 24 USD gelingen. Das Risiko könnte im Bereich der Unterstützung bei 21 USD begrenzt werden.

WKN A1JB8H | ISIN US95058W1009
#WEN

Wendy's Company (-0,10%)