DB - GoldDB Kaufen
01.02. 00:00 1.928,30$ +0,33%
DB - Gold (0,37%)

Die Gold-Erholungs-Rally kommt in eine starke Widerstandzone. Jetzt sollte man ggf. über partielle Gewinnmitnahme nachdenken!

Chart-Tweets Leonid Kulikov

Mitte September 2022 sind wir auf eine sehr aussichtsreiche charttechnische Situation beim Gold aufmerksam geworden. Der Goldpreis, gefangen in einer mehrmonatigen Abwärtsbewegung, kam signifikant runter und hat auf eine starke Widerstandslinie im Bereich von rund 1.660 USD aufgesetzt. Genau an dieser Stelle haben wir eine spekulative Annahme aufgestellt, dass der Goldpreis allein aus charttechnischer Sicht gute Chancen auf eine Rebound-Bewegung hätte.

Und Ja, diese, zu dem damaligen Zeitpunkt eine CRV-technisch sehr nette Annahme ist tatsächlich sehr gut aufgegangen. Nun bewegt sich der Gold-Preis immer mehr Richtung der Marke von 2.000 USD, wo eine charttechnisch- und psychologisch-wichtige Widerstandszone liegt. Wer also dabei ist, sollte vllt. über partielle Gewinnmitnahmen nachdenken. Sonst,- Gratulation: Gut gemacht!

DB - Gold (0,37%)