WayfairDI Kaufen
31.01. 21:59 60,415$ +2,96%
Wayfair Inc. (11,72%)

Wayfair entlässt 10 % der Belegschaft um Kosten zu sparen - Trigger für höhere Margen?

Chart-Tweets Marvin Herzberger

Wayfair ist ein Online-Einrichtungshaus, das sich auf den Verkauf von Möbeln und Wohnaccessoires spezialisiert hat. Ein besonderes Merkmal von Wayfair ist die Möglichkeit, 3D-Modelle von Produkten in einem virtuellen Raum zu betrachten, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wie das Produkt in einem echten Raum aussehen würde.

Am 20. Januar hatte der Konzern einen Personalabbau in Höhe von 10 % der Belegschaft festgestellt. Wayfair erwartet Kosten in Höhe von 68 bis 78 Millionen USD im Zusammenhang mit dem Personalabbau. Die jährlichen Einsparungen für Personalkosten sollen dabei ca. 750 Mio. USD und ca. 500 Mio. USD jährliche Einsparungen bei den Betriebskosten. Die Experten von JPMorgan zeigen sich von diesen Maßnahmen überzeugt. Infolgedessen haben sie die Einstufung für Wayfair von „Underweight“ auf „Overweight“ angepasst und das Kursziel von 35 USD auf 63 USD angehoben. Dieser Impuls könnte heute eine Trendfortsetzung begünstigen.
Wayfair Inc. (11,72%)