D.R.Horton Inc.DI Kaufen
31.01. 21:21 97,908$ +3,25%
D.R.Horton Inc. (2,09%)

D.R. Horton (DHI): Q1-Zahlen sind besser als erwartet. Die Erholungsbewegung geht weiter!

Chart-Tweets Leonid Kulikov

Für Aufmerksamkeit sorgt heute am Di., den 24.01.2023 die Aktie des größten US-amerikanischen Hausbauer D.R. Horton (DHI), die vor dem Hintergrund besser als erwarteter Zahlen ihre angelaufene Erholungsbewegung weiter fortsetzen könnte.

Wie der Konzern meldete, stieg der Q1-Umsatz im Vergleich zum Vorjahreswert um 2,9 % auf 7,3 Mrd. USD (Konsens: 6,5 Mrd. USD), wobei das EPS mit 2,37 USD deutlich über den erwarteten 2,26 USD lag. Und damit scheint man die nicht einfache Situation rund um einen hohen Hypothekenzins und eine sich verlangsamende Nachfrage sehr gut zu meistern.

Im Wesentlichen gilt hier die schon oft angesprochene Early Pain - Early Gain Annahme, wobei man die Situation rund um viel zu hohe Hypothekenzinsen, eine hohe Inflation etc. weiterhin als sehr belastend empfindet, dennoch als nur temporär ansieht. Die einzige Frage, die man sich stellen sollte, ist: wie lange diese Situation noch dauern wird.

Gleichzeitig scheint das meist Negative bei den Hausbauer-Aktien schon eingepreist zu sein, was man aber auch an tollen Rebound-Bewegungen bei den Top-Stocks wie D. R. Horton (DHI), Toll Brothers (TOL), Lennar (LEN) und Co. beobachten kann.

D.R.Horton Inc. (2,09%)