Chart-Tweets

Amedisys (0,10%)

Chart-Tweets AndreasZ

Amedisys (AMED) ist der drittgrößte Pflegedienstleister der USA. Besonders förderlich sind für das Geschäft gerade 2 wesentliche Punkte. Der demografische Wandel sorgt über den Laufe der Zeit für eine zunehmende Überalterung der Bevölkerung und sorgt damit auch zwangsläufig für einen höheren Bedarf an entsprechender Versorgung. Auf der anderen Seite möchten auch immer mehr Menschen in den eigenen vier Wänden versorgt werden. Gestern sorgte ein Analystenkommentar von Stephens wieder für Auftrieb. Das langfristige Geschäft profitiert von einem Rückenwind und sollte sich in den kommenden Jahren gut entwickeln. Das Kursziel wurde auf 145 USD (Equal Weight) angehoben. Nun können sich Trader den Titel wieder auf die Watchlist legen. Der gestern gescheiterte Breakoutversuch spricht zwar noch gegen einen derzeitigen Long-Einstieg. Die Q3-Ergebnisse, die am 29.10. nachbörslich veröffentlicht werden, könnten allerdings wieder für ein baldiges Ansteuern des Allzeithochs bei 141,98 USD sorgen. Zuletzt stieg der Umsatz um 19,8 % und das EPS verbesserte sich um 21 %. In beiden Fällen lag der Konzern über den Erwartungen der Analysten. Watchlist.
Amedisys (0,10%)