E.ON SEEI 8,918€ -0,58%
RWE AGETR 19,125€ -1,16%
14.11. 09:51

AKTIEN IM FOKUS: Versorger legen nach Zwischenberichten im schwachen Umfeld zu


FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien von Eon und insbesondere RWE haben sich am Mittwoch nach ihren Zwischenbericht gegen den schwachen Dax -Trend gestemmt. Mit Kursgewinnen von bis zu 2 Prozent näherten sich die Papiere beider Essener Konzerne ihren 200-Tage-Linien, die als Gradmesser für den längerfristigen Trend gelten.

Beide Quartalsberichte sehen gut aus, sagte ein Experte. Analyst Alberto Gandolfi von der Investmentbank Goldman Sachs sah sich in seiner starken Kaufempfeghlung für RWE bestätigt und lobte insbesondere den niedrigeren Schuldenstand.

Eon wurde derweil für die Gewinne etwas optimistischer und strebt im laufenden Jahr nun das obere Ende der Zielspanne an./ag/fba