LS - BundLS 171,93€ +0,10%
20.02. 18:08

Deutsche Anleihen bauen frühe Gewinne etwas aus


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag von einer trüberen Stimmung an den Aktienbörsen profitiert und frühe Kursgewinne weiter ausgebaut. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,18 Prozent auf 174,97 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel im Gegenzug auf minus 0,45 Prozent.

Nach wie vor bleibt das Coronavirus ein bestimmendes Thema an den Finanzmärkten. Sorgen über die gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen der Virus-Krise stützten die Festverzinslichen. Im Handelsverlauf wurden vergleichsweise wenige Konjunkturdaten aus der Eurozone veröffentlicht. Sie zeigten kaum Wirkung im Handel am deutschen Rentenmarkt.

Am Nachmittag konnten auch deutlich besser als erwartet ausgefallene Wirtschaftsdaten aus den USA nicht für mehr Risikofreude sorgen und die Kurse der Bundesanleihen belasten. Das Geschäftsklima in der US-Region Philadelphia hatte sich im Februar überraschend deutlich aufgehellt. Der Indikator der regionalen Notenbank (Philly-Fed-Index) stieg auf den höchsten Stand seit drei Jahren./jkr/he