aktien Magazin

Chartanalyse Thermo Fisher Scientific: Diese Dauerläuferaktie überzeugt mit Qualität und Wachstum!

Artikel, Chartanalysen Wolfgang Zussner 986 Leser

Hallo Trader und Investoren, 

heute möchte ich euch auf die Aktie von Thermo Fisher Scientific aufmerksam machen. Das Labordiagnostikunternehmen ist mit über 234 Mrd. USD an der Börse bewertet.

Thermo Fisher ist ein international tätiger Hersteller von industriellen und wissenschaftlichen Messsystemen. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Informations-Management-Software und Geräteausstattungen für den Bereich Life Sciences, Telekommunikation, Nahrungsmittel und Getränkeherstellung, Chemie sowie der Öl- und Gasindustrie. 

Bildquelle: https://www.thermofisher.com/at/en/home.html

Das Portfolio beinhaltet Produkte verschiedenster Größenordnungen. Angeboten werden Laborzubehör wie Pipetten, Zentrifugen, Heizgeräte, Waagen, Spektroskope, DNA-Sequenzierungssysteme, Massenspektrometer und vieles mehr.

PPD Inc. Übernahme

Im April kündigte Thermo Fisher seine Pläne an, die PPD Inc. zu übernehmen. Für die führende klinische Forschungsorganisation, zahlt das Laborunternehmen 17,4 Milliarden USD. Damals wurde erwartet, dass der Deal in den ersten 12 Monaten nach Abschluss 1,40 USD zum bereinigten EPS beitragen wird. Am Freitag hob das Unternehmen dann seine Erwartungen für den Gewinnanstieg von PPD auf 1,50 USD pro Aktie an. 

Nach Abschluss der Transaktion wird PPD Teil des Segments Laboratory Products and Services von Thermo Fisher sein. Das Labordiagnostikunternehmen, welches auch Covid-19-Tests durchführt, teilte auf seinem Investorentag mit, dass es nun für 2022 ein Umsatzwachstum von 12% erwartet.

Starke Prognose für 2022

Konkret erwartet Thermo Fisher im nächsten Jahr einen Umsatz von 40,3 Milliarden USD, gegenüber den 35,9 Milliarden USD, die der Labordiagnostik-Spezialist im Jahr 2021 erwartet. Der bereinigte Gewinn für 2022 wird voraussichtlich 21,16 USD pro Aktie betragen. 

Die von FactSet befragten Analysten gehen für 2022 nur von einem Umsatz von 36,2 Milliarden USD bei einem bereinigten Gewinn von 20,04 USD pro Aktie aus.

Aktien Qualitäts-Check

Im Qualitäts-Check auf aktie.traderfox.com  erhält Thermo Fisher 15 von 15 möglichen Punkten.

Der Spezialist für Labordiagnostik weist ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 13,69% in den letzten 5 Jahren, sowie ein EPS-Wachstum von 26,54% aus. Die Nettogewinnmarge beträgt 15,44%. Die Aktie legte im Durchschnitt der letzten 10 Jahre um 27,92% jährlich zu.

Im Wachstums-Check bekommt Thermo Fisher 14 von 15 möglichen Punkten.

Fazit

Thermo Fisher ist in den Bereichen Chemie, Biotech und Pharma gut aufgestellt. Dadurch ist das Unternehmen sehr widerstandsfähig. Auch geografisch ist der Laborausrüster gut diversifiziert. 

Die Nachfrage nach den Produkten des Labordiagnostikunternehmens boomt nicht nur während der Pandemie. Auch in Zeiten nach Corona wird der Bedarf aufgrund der wachsenden und immer älter werdenden Bevölkerung weiterhin hoch bleiben.

Sehen wir uns nun den Tageschart von Thermo Fisher (TMO) an:

Nachdem die Aktie bis Mitte des Jahres eher seitwärts gelaufen war, setzte dann die Beschleunigung ein. Das Papier des Laborausrüsters lief bilderbuchartig über der 20-Tagelinie nach oben. Letzten Freitag machte die Aktie dann unter hohem Volumen einen Freudensprung nach oben. Wenn das Thermo Fisher-Papier seine bullische Reise weiter fortsetzen sollte, möchte ich sofort informiert werden. Dazu habe ich mir bei 603 USD einen Alarm direkt in den Chart gelegt.

Das TraderFox System informiert mich zuverlässig in Echtzeit per Push Notifications am Handy oder per E-Mail, sollte die Alarmlinie durchbrochen werden.

Liebe Trader und Investoren, ich wünsche euch noch viele erfolgreiche Trades und Investments.

Bis zur nächsten spannenden Story,

Wolfgang Zussner

Verwendete Tools:

TraderFox Trading-Desk: https://www.traderfox.com

Aktien-Terminal: https://aktie.traderfox.com

Aktien-Vergleich: https://viz.traderfox.com/aktien-vergleiche

Tipp: Registriert euch kostenlos auf https://www.traderfox.de für das TraderFox Trading-Desk, um Kursalarme im Chart einzurichten und diese dann per Email oder per Push-Notification zu.

Haftungsausschluss:

Dieser Text/Video dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informationsangeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen.

Hinweis nach WPHG §34b zur Aufklärung über mögliche Interessenskonflikte:

Der Autor handelt regelmäßig mit den erwähnten Wertpapieren und besitzt eventuell Positionen in den genannten Wertpapieren.