aktien Magazin

Chartanalyse Walt Disney: Avatar 2 wird zum Erfolg!

Chartanalysen Stephan Bank 488 Leser

Liebe Investoren und Trader,

im Jahr des 100jährigen Jubiläums kann es für die Aktie des Medien- und Unterhaltungsunternehmens Walt Disney (WKN 855686) eigentlich nur aufwärtsgehen. Aus charttechnischer Sicht, könnte der Bruch der Abwärtstrendlinie bevorstehen. Kaufsignale im MACD und in der Slow Stochastic wurden zum Jahresbeginn von bullischen Divergenzen begleitet. Das Coronatief bei 79,09 USD wurde bisher nicht getestet. Das verlaufstief bei 84,07 USD könnte nun als Unterstützung dienen. Auf der Oberseite wäre bei einem Bruch der Abwärtstrendlinie der Bereich um 108 bis 109 USD ein nächstes Ziel. Darüber wäre Luft bis 120,00 USD und 126,48 USD. Bei 129,93 USD liegt das 38,2er Retracement der letzten Abwärtsbewegung. Kann dieses überwinden werden, könnte das 50%-Retracement bei 144,09 USD als Zielmarke dienen. Es ergibt sich ein Trade mit einem CRV von mind. 2:1.

Bevorzugtes Szenario: Long. SL unter 84,09 USD. 

Mit der Avatar-Fortsetzung ‘The Way of Water’ knüpft das Unternehmen an die früheren Erfolge an. 2009 sorgte Walt Disney mit dem Science-Fiction-Film ‘Avatar – Aufbruch nach Pandora’ bereits für Furore. Der neueste Streifen führte das fünfte Wochenende in Folge die Liste der inländischen Einspielergebnisse in den USA an. Auch in Deutschland ist der Film mit seiner ungewöhnlich langen Spieldauer von über drei Stunden auf dem Weg, neue Rekorde zu brechen. Weltweit hat der Film bereits knapp 2 Mrd. USD eingespielt und zählt damit zu den umsatzstärksten Filmen aller Zeiten. 

Als verantwortlicher Redakteur unseres Börsenbriefes "Der Aktien-Botschafter" bespreche ich jeden Freitag die spannendsten Aktien, die Börsianer kennen sollten. Hier geht es zur Bestellung: Aktien-Botschafter hier bestellen (aktien-mag.de) 

Das TraderFox System informiert mich zuverlässig in Echtzeit per Push Notifications am Handy oder per E-Mail, sollte die Alarmlinie durchbrochen werden. Mit TraderFox Alerts kannst du deine Aktien und Kurslisten (in Echtzeit) überwachen: https://alerts.traderfox.com/ 

Weitere für die Analysen verwendete Tools:  

TraderFox Trading-Desk: https://www.traderfox.com 

Eigenpositionen: Ich halte eine Eigenposition bei Walt Disney


Bildherkunft: www.traderfox.com