aktien Magazin

Die neue Investitionsphase im Tenbagger-Depot: Wie 50.000 € investieren?

Artikel, Leitfaden Simon Betschinger 13.330 Leser

Liebe Leser,

es waren unsere Kunden, die den Wunsch an uns herangetragen haben, ein Depot für potenzielle Tenbagger-Aktien zu starten. Und war nach dem Vorbild des realen Aktienanlage-Depots, das wir seit 5 Jahren im aktien Magazin führen. Mit dem Konzept, Aktien zu kaufen und sehr lange Zeit im Depot zu behalten, konnten wir viele unserer Leser begeistern. Nicht zuletzt auch wegen der guten Performance. Auf über 200.000 € belaufen sich mittlerweile die Gewinne im Realgeld-Musterdepot des aktien Magazins. Das Depot ist für unsere Leser 100 % nachbildbar. Alle Transaktionen geben wir vorab bekannt. Wir starteten mit 50.000 €. Monatlich zahlten wir weitere 5.000 € ein. Eine sensationell gute Performance mit nur einem einzigen Verlust-Investment in 5 Jahren.

Am Montag, den 02. August startet die neue Investitionsphase unseres Börsendienstes „Tenbagger-Depot“. Bis zum 31.07.2021 beträgt der Buchungspreis noch 29 € pro Monat. Danach 39 € pro Monat. Alle Infos gibt es hier:

https://aktien-mag.de/produkte-info/id-9476/

Der Startschuss für das Tenbagger-Depot fiel Anfang 2020 vor dem Corona-Crash. Wie hat sich das Depot bislang entwickelt?


  • Das 100.000 € Echtgeld-Depot ist auf 180.000 € angewachsen. Wir haben 80.000 € verdient. Alle Transaktionen geben wir vorab bekannt. Das Musterdepot ist 100 % transparent nachbildbar.
  • Trotz des turbulenten Starts vor dem Corona-Crash konnten wir diese exzellente Rendite erzielen.
  • Einen Tenbagger haben wir bislang leider noch nicht im Depot, aber dafür viele Aktien mit zweistelligen oder dreistelligen prozentualen Gewinnen.
  • Mein Versprechen, das Risiko überschaubar zu halten, konnten wir einhalten. Es gab in eineinhalb Jahren nur einen einzigen Fehl-Trade.

Wir haben nun letzte Woche den Cashbestand erhöht und zwei Aktien zum Verkauf gestellt. Wir werden Anfang August nun mit 50.000 € Kapital die nächste Investitionsphase starten.

Tenbagger ist ein Begriff der von Peter Lynch, dem legendären Fonds-Manager des Magellan Fonds, geprägt wurde. Von einer Tenbagger-Aktie spricht man, wenn sich der Kurs der Aktie mehr als verzehnfacht hat. Peter Lynch gelang es in seiner Karriere viele solcher Tenbagger-Aktien auszugraben. Dadurch gelang ihm von 1977 bis 1990 mit diesem breit gestreuten Fonds eine Durchschnittsrendite von 29,2 % pro Jahr. Zum Vergleich: Der S&P 500 erzielte im Vergleichszeitraum eine Rendite von nur etwa 10 % pro Jahr. Unter seiner Federführung wuchs das Anlagevermögen des Magellan Fund von 18 Mio. auf 14 Mrd. USD an und beinhaltete am Ende mehr als 1.000 unterschiedliche Aktien.



Wir werden keine großen Risiken eingehen. Der Fokus liegt auf bereits erfolgreichen Firmen!

Um potenzielle Vervielfacher-Aktien zu finden, müssen wir keine übermäßig große Risiken eingehen. Wir konzentrieren uns bei unseren Investments auf erfolgreiche Firmen, die profitabel sind und moderat wachsen. Wachstumsraten von nur 2 % bis 10 % sind dabei absolut wünschenswert. Zu einer Kursvervielfachung von Aktien kommt es meist dann, wenn günstig bewertete Firmen auf einmal ihre Wachstumsraten beschleunigen. Auf solche Firmen werden wir verstärkt setzen.



Moderates Wachstum sorgt dafür, dass die Bewertungen noch attraktiv sind. Wenn das Wachstum dann unerwartet anzieht, geht die Bewertung durch die Decke. Das untenstehende Diagramm zeigt die Umsatz- und Gewinnentwicklung von NVIDIA. Kaum jemand rechnete Anfang 2016 mit einer Wachstumsbeschleunigung. Die Konsens-Wachstumserwartungen lagen bei nur 6 %. Wir bei TraderFox gehörten zu den Ersten, die das Wachstumspotenzial richtig erkannten. Wir kaufen die Aktie im Februar 2016 für unser Musterdepot in der Trading-Sektion USA und sind immer noch investiert. Als das Wachstum anzog, startete die Aktie durch!

Die NVIDIA-Story ist weiterhin unsere Schablone für das optimale Tenbagger-Investment. Bei überschaubarem Risiko können große Chancen entstehen.

In meinem Webinar am Donnerstag, den 29. Juli um 19 Uhr, stelle ich unsere Planungen vor bei welchen Aktien wir potenzielle Vervielfachungs-Chancen sehen:

Die neue Investitionsphase im Tenbagger-Depot: Wie 50.000 € investieren?

Hier gratis anmelden:

https://attendee.gotowebinar.com/register/845718372348709644

Am Montag, den 02. August 2021 startet die neue Investitionsphase unseres Börsendienstes „Tenbagger-Depot“. Bis zum 31.07.2021 beträgt der Buchungspreis noch 29 € pro Monat. Danach 39 € pro Monat. Alle Infos gibt es hier:

https://aktien-mag.de/produkte-info/id-9476/

Viele Grüße

Simon Betschinger