aktien Magazin

Ewiges Aktien-Börsenspiel von TraderFox: Die Top 20 Performer im 2. Quartal 2021

Artikel, Börsenspiel aktien Magazin 1.804 Leser

Es gibt kaum etwas Spannenderes als die Börse. Sie ist ein Spiegel des Lebens – vollgepackt mit Lernen, Staunen, Freude, Angst, Panik, Erholung, Neuheiten und Verwunderung. Genauso spannend wie die Börse selbst ist auch immer wieder die Auswertung im Ewigen Aktien-Börsenspiel zum Quartalsende.

Da muss man sich manchmal wirklich die Augen reiben, um zu glauben, wer da zu den Gewinner zählt. Denn beim Quartals-Ranking zählt ja nicht die absolute Performance im Börsenspiel, sondern die Performance im letzten Quartal. Weil dabei nicht konstant gute Leistungen zählen, haben auch Mitspieler auf den hinteren Plätzen eine Chance auf einen Preis. Dafür reicht eine gute Performance in den zurückliegenden drei Monaten.

Beim Erstplatzierten pm1000 wird sich so manch einer verwundert fragen, wie ein Mitspieler auf Platz 3940 in der Rangliste des Börsenspiels die beste Performance in den Monaten April bis Juni erreichen konnte. Das haben wir uns bei TraderFox auch gefragt, denn ganz so viele Mitspieler gibt es hinter pm1000 im Ewigen Aktien-Börsenspiel dann auch nicht mehr.

Aber es stimmt tatsächlich. Ende des 1. Quartals war das Depot von pm1000 von ursprünglich 100.000 Euro Startkapital auf 24.642 Euro zusammengeschrumpft. Ende des 2. Quartals hat sich das Depot aber wieder auf 47.227 Euro erholt und damit eine Performance von 91,65 % erzielt.

Depot von pm1000 am 1. Juli 2021

Bei pm1000 handelt es sich eigentlich um eine „Karteileiche“. Die drei Positionen im Depot sind exakt die drei Positionen, die pm1000 zum Start des Börsenspiels am 1. März 2018 gekauft hatte. Über den Haufen gefahren hatte sich der Mitspieler sein Depot mit der Shortposition auf Tesla, weil Tesla danach einfach nur noch gestiegen ist. Im zurückliegenden Quartal haben weder die Tesla- noch die Deutsche-Bank-Position zur Depotperformance beigetragen. Das Depotplus im 2. Quartal resultiert aus der Kursentwicklung bei AMD. Die Aktie war sowieso schon prozentual dreistellig im Plus. Mit einer Performance von 23 % in den letzten drei Monaten kommt so gut wie der ganze Depotgewinn bei pm1000 aus dieser Position. Wie war das noch mit „Gewinner laufen lassen und Verlierer verkaufen?“ Teil eins dieses Spruchs hat pm1000 beherzigt, Teil 2 nicht. Schade eigentlich.

Die Quartalsgewinner


Aber – lange Rede, kurzer Sinn: Hier kommt, worauf ihr alle wartet – die Übersicht mit den Gewinnern im 2. Quartal 2021. In den Monaten April, Mai und Juni haben die folgenden 20 Börsenspiel-Teilnehmer die beste Performance erzielen können. Alle 20 Teilnehmer dürfen sich über den Gewinn eines Börsenbuchs freuen.

Top20-Performer im Zeitraum April bis Juni 2021 im „Ewigen Aktien-Börsenspiel“ (alle Angaben ohne Gewähr)

WICHTIGER HINWEIS:


Wir werden die 20 Gewinner des Quartals in den kommenden beiden Wochen anschreiben. Damit wir euch die Preise zuschicken können, müsst ihr auf diese Mail antworten, sonst wissen wir nicht, wohin wir die Börsenbücher bzw. den Sachpreis schicken sollen. Also seid wachsam, was da so an Mails bei euren bei der Anmeldung angegebenen E-Mail-Adressen ankommt oder im Spam-Ordner landet – es könnte die Gewinnbenachrichtigung sein. Außerdem würden wir uns freuen, wenn ihr unserem Interview-Wunsch nachkommt und anderen Mitspielern und Börseninteressierten an eurem Gewinner-Wissen teilhaben lasst.

Es ist nie zu spät für das Ewige Aktienbörsenspiel – mach selbst mit:


Das nächste Quartal läuft seit Anfang Juli. Die Karten werden nun wieder neu gemischt und somit erhalten auch neue Spieler im  Ewigen Aktien-Börsenspiel oder Spieler, die in den letzten drei Monaten Rückschläge einstecken mussten, eine frische Chance auf einen Quartalsgewinn.

TIPP:


Zeige dein Talent für erfolgreichen Aktienhandel. In unserer ewigen Aktien-Rangliste werden deine langfristigen Leistungen dokumentiert. In den Quartals- und Jahresrankings kannst du tolle Preise gewinnen.



>>> Das Ewige Aktien-Börsenspiel ist ein absolut realistisches Börsenspiel!






Bildherkunft: alphaspirit – stock.adobe.com