aktien Magazin

Trader Race Herbst 2020 von TraderFox: Millionär wird man nicht über Nacht – Interview mit JPdizzle69

Artikel, Börsenspiel aktien Magazin 900 Leser

Wer auf Instagram oder Facebook die vielen neuen Profile verfolgt, die dort in den letzten 18 Monaten zum Thema Börse eröffnet wurden, der sieht meist einen gemeinsamen Nenner. Es ist der Traum von der „Finanziellen Freiheit“, der viele Anleger zu Aktionären gemacht hat. Ob dieser Traum zur Realität werden kann, hängt von vielen Faktoren ab.

Einer davon ist sicherlich das Startkapital. Wer davon träumt aus seinen 5.000 Euro in ein paar Jahren den Weg zur „Finanziellen Freiheit“ zu bewältigen, braucht schon sehr, sehr viel Glück, wenn sich dieses Ziel erfüllen sollte. Eine einzige Million wird für die „Finanzielle Freiheit“ sowieso nicht ausreichen. Deshalb ist es sicherlich richtig, dass unser heutiger Interviewpartner JPdizzle69 schon früh erkannt hat, dass der schnelle Reichtum an der Börse vor allem eins ist: ein Traum.

Was allerdings Fakt sein sollte: Anleger haben kaum eine bessere Möglichkeit, eine positive Rendite im aktuellen Niedrigzinsumfeld zu erzielen als an der Börse. Natürlich muss man Regeln beachten und Risiken begrenzen. Dafür gibt es Money- und Risikomanagement. Um erste Erfahrungen mit dem Börsenhandel zu gewinnen, gibt es unser Trader Race Herbst 2020 Börsenspiel. Also mitmachen, lernen, gewinnen und von den Erfahrungen anderer Teilnehmer profitieren.

Dass Börse keine Einbahnstraße ist, muss JPdizzle69 in der neuen Runde des Trader Race erfahren. Nach Platz 3 mit einer Performance von 189 % im Trader Race Sommer 2020 verlief der Auftakt ins Trader Race Herbst 2020 Börsenspiel nicht optimal. Rund 42 % ist das Depot im Minus. Aber noch ist ja Zeit, um das wieder auszugleichen und eine Gewinnserie hinzulegen.

Depot beim Trader Race Herbst 2020 Börsenspiel von JPdizzle69 am 19. Oktober 2020

 

Seit wann bist du an der Börse aktiv und wie bist du dazu gekommen?

JPdizzle69: Ich bin seit einem Jahr an der Börse aktiv und wurde durch mehrere Kurse an meiner Uni darauf aufmerksam. Es ist sehr spannend und wenn man es richtig anstellt, auch sehr ertragreich. 

Gibt es ein Börsenbuch oder einen Trader/Investor, der dich besonders inspiriert hat?  

„Market Wizards“ von Jack Schwager und „Trading in the Zone“ von Mark Douglas kann ich wärmstens empfehlen – wenn man kann vorzugsweise auf Englisch. Außerdem hat Ukspreadbetting auch einen hilfreichen YouTube-Kanal.

Kannst du uns kurz erklären, welche Strategie/n du beim Trading verfolgst?

Ich habe mich diesmal mehr auf die Earnings (Quartalszahlen) fokussiert, weil dort doch einiges zu holen ist, obwohl das Newstrading natürlich auch sehr riskant sein kann. Speziell die Tech-Aktien sind ja förmlich explodiert nach dem Corona-Tief. Das half mir sehr, mein Portfolio hochzutraden.  

Setzt du dein Vorgehen auch in der Realität um?

Da diese Strategie jetzt gut funktioniert hat, ist das durchaus erwägenswert. Natürlich müssen hierfür aber immer auch die Marktbedingungen stimmen. Das lasse ich auf mich zukommen. 

Stell dir vor, du würdest mit der Börse nochmal von vorn Anfangen und du könntest dir selbst einen Rat mit auf den Weg geben. Welcher wäre das?

Naja, ich bin ja noch nicht lange dabei, würde aber empfehlen realistische Ziele zu setzen und nicht zu erwarten mit einem 5k-Portfolio in einem Jahr zum Millionär zu werden. Das ist zwar höchstwahrscheinlich auch machbar, aber die Leute sind sich da des Risikos eher nicht bewusst. Deshalb klein anfangen bis man weiß was man tut und dann den Einsatz erhöhen. 

Vielen Dank für das Interview und viel Erfolg im weiteren Verlauf der TraderFox Trader Race Börsenspiele!

 

Mach selbst mit – die neue Runde im Trader Race startete Anfang Oktober


Wer sich selbst mit seinen Strategien und Ideen an der Börse versuchen möchte, der sollte sich jetzt für die neue Runde im Trader Race Herbst 2020 anmelden. Los ging es am 2. Oktober mit der neuen Spielrunde. Abgerechnet wird das Trader Race Herbst 2020 am 18. Dezember 2020. Gehandelt werden können Derivate von UBS, Citi, UniCredit (HVB), Morgan Stanley und Goldman Sachs. Die Depots der anderen Spieler könnt ihr während der Spielrunde in Echtzeit verfolgen. Gewinnt ein Apple iPad, eine Amazon Echo Show oder eines von zahlreichen Börsenbüchern.



> Kostenlos Anmelden beim Trader Race Börsenspiel Herbst 2020



Wenn du bereits angemeldet bist, kannst du auf www.traderfox.com über Börsenspiele direkt auf die Trader Race Handelsoberfläche zugreifen.



Natürlich kannst du auch mit der TraderFox-App am Börsenspiel teilnehmen und handeln. > Download: iOS | Android


Bildherkunft: © Knut – stock.adobe.com