aktien Magazin

Trader Race Winter 2019/2020: Endspurt im Börsenspiel

Börsenspiel aktien Magazin 484 Leser

trader-race-winter-endspurt

Das Trader Race Winter 2019/2020 biegt auf die Zielgerade ein. Die Mitspieler machen sich bereit für den Endspurt. Am 28. Februar wird abgerechnet und noch ist diese Börsenspielrunde so offen, wie schon lange nicht mehr. 3 Mitspieler haben in den letzten Monaten eine Performance von mehr als 200 % erreicht. Und alle drei auf den Podiumsplätzen haben noch immer realistische Chancen auf den Sieg im Trader Race Winter 2019/2020. Zwischen dem Erstplatzierten specki und dem Drittplaztieren Salocin beträgt die Differenz gerade einmal 30.000 Euro.

Wer hier nicht regelmäßig vorbeischaut oder auch sonst nicht viel mit Börse und Traden am Hut hat, oder noch immer traurig auf die Geldvernichtung auf seinem Spar- oder Tagesgeldkonto blickt, für den hört sich „gerade einmal 30.000 Euro“ irgendwie nicht ernstgemeint an. Aber das ist es. Wer noch einen großartigen Trade in den letzten Tagen realisieren kann, der kann durchaus noch als Sieger vom Platz gehen – nichts ist im Trader Race unmöglich!

Also – noch einmal 10 Tage konzentrieren und damit auf zum Endspurt!

top10-im-trader-race-am-19-feb-2020

Top 10 im Trader Race Winter am 19 Februar 2020

 

Trete gegen die besten Trader an - mach mit!

Wer sich selbst mit seinen Strategien und Ideen an der Börse versuchen möchte, der sollte sich für die neue Runde im Trader Race anmelden. Die Depots der anderen Spieler könnt ihr dabei in Echtzeit verfolgen. Gewinnt ein Apple iPad, eine Apple Watch oder eines von zahlreichen Börsenbüchern.

> Kostenlos Anmelden beim Trader Race Börsenspiel Winter 2019/2020

Wenn du bereits angemeldet bist, kannst du auf www.traderfox.com über Börsenspiele direkt auf die Trader Race Handelsoberfläche zugreifen.

Natürlich kannst du auch mit der TraderFox-App am Börsenspiel teilnehmen und handeln. > Download: iOS | Android



Bildherkunft: © bluedesign – stock.adobe.com