LEG IMMOBILIEN AG NA O.N.EI Kaufen
18.09. 21:59 125,260€ +0,08%
LEG IMMOBILIEN AG NA O.N. (0,80%)

LEG Immobilien präsentiert sich mit relativer Stärke und nimmt die Trendfortsetzung ins Visier!

Chart-Tweets Martin Springmann

Immobilienwerte präsentierten sich in den vergangenen Wochen in einem anspruchsvollem Marktumfeld mit relativer Stärke. Als einer der Sektor-Leader kristallisiert sich hier LEG Immobilien heraus, die heute in einem schwachen Marktumfeld mit relativer Stärke auf sich aufmerksam macht Was steckt dahinter?

1.) LEG Immobilien profitiert wie andere Schwergewichte aus dem Immobiliensektor von weiter steigenden Mieten vor allem in dicht besiedelten Ballungszentren und der weiter anziehenden Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum.

2.) Mit seinen mehr als 136.000 Wohneinheiten ist LEG Immobilien auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt einer der führenden Player, wobei man sich auf Metropolregionen in NRW fokussiert.

3.) Mit gezielten Übernahmen baut man sein Portfolio weiter aus, wobei man zuletzt den Kauf von rund 7.500 Wohneinheiten angekündigt hatte, die Größtenteils aus dem Bestand der Deutschen Wohnen stammen. Durch die Übernahme der Wohneinheiten in Metropolen wie Köln, Braunschweig, Flensburg und der Rhein-Neckar-Region erhofft man sich bereits im laufenden Fiskaljahr positive Ergebnisbeiträge. Entsprechend peilt man für 2020 das obere Ende der Gewinnprognose beim operativen FFOI von 370 bis 380 Mio. USD an.

4.) Finanziert wurde der Zukauf unter anderem durch eine Ende Juni durchgeführte Platzierung über 2,37 Millionen neue Aktien zu jeweils 115 Euro. Der durch die Platzierung markierte Capital Pivotal Point erwies sich in den vergangenen Wochen als verlässlicher Support, was bullisch zu werten ist.

Gelingt LEG Immobilien der Breakout auf ein neues Jahreshoch (Triggermarke: 121,60 Euro), bietet es sich an, hier mit enger Risikotoleranz auf die übergeordnete Trendfortsetzung zu spielen!

LEG IMMOBILIEN AG NA O.N. (0,80%)