LS - DAXLS Kaufen
31.01. 21:11 15.151,00 +0,13%
25.01. 06:51

DAX-FLASH: Leichtes Minus erwartet - Insgesamt wenig Bewegung


FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax bleibt nach dem starken Jahresstart auf Richtungssuche. Am Mittwoch taxiert der Broker IG den deutschen Leitindex knapp zweieinhalb Stunden vor dem Xetra-Start 0,2 Prozent tiefer auf 15 070 Punkte. Vor einer Woche hatte der Dax mit 15 269 Punkten einen Höchststand seit Februar 2022 erreicht, und dabei im noch jungen Jahr fast 10 Prozent gewonnen. In der anschließenden Korrektur konnte die Marke von 15 000 Punkten bisher nur mit Mühe verteidigt werden.

In den USA geriet vor allem die kraftvolle Erholung der Technologiewerte am Vorabend etwas ins Stocken. Für frische Impulse könnte am Vormittag in Europa möglicherweise der Ifo-Index sorgen./ag/stk